Offizielle Webseite der Autorin

Stadtschreiber

Der Debütroman von Brigitte Wustrau
Jetzt im Handel!

ISBN: 978-3-9824217-1-1 (D) 15,00 €

Erschienen im Grundblick-Verlag (September 2022)

Coverstadtschreiber.jpg
Neuigkeiten

An dieser Stelle möchte ich den vielen Menschen danken, die Interesse an meinem Roman Stadtschreiber bekundet haben. Aufgrund zahlreicher Anfragen möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass der Roman über die ISBN: 978-3-9824217-1-1 unter Angabe des Titels in jeder örtlichen Buchhandlung erhältlich ist. Eine Bestellung im Internet ist ausschließlich  über diesen Link möglich. 

 

November 2022 Brigitte Wustrau

IMG-20221107-WA0007.jpg
 
BrigitteWustrauoffiziel.jpg
ÜBER MICH

In ihrem Debütroman „Stadtschreiber“ nimmt die saarländische Autorin Brigitte Wustrau, Jahrgang 1947, ihre Leser mit auf eine Reise in das Seelenleben eines ewig Suchenden. Die namensgebende Hauptfigur des Romans, eben jener Stadtschreiber findet auch in der selbstgewählten Isolation keine Versöhnung mit sich selbst. Hin und hergerissen zwischen den Ansprüchen der Wirklichkeit, seinem eigenen Verlangen, die perfekte Sprache zu finden und dem Verlangen nach der väterlichen Anerkennung verliert sich der Protagonist in tiefgreifender Lyrik.

Lyrik von Brigitte Wustrau

Hier veröffentliche ich regelmäßig Gedichte über Gott, die Welt und das Leben....

Poesie des

Stadtschreibers

Stille

Stille dröhnt

aushalten lernen

bin doch nur ein Torso

meiner Flügel beraubt

Gedankenflut über mir

Stille wächst zum Donner

nur die Wildtaube vor meinem Fenster

ist über mir ein Lenker

ein Wesen

das weiß

wie stark ich bin?

(Aus "Stadtschreiber" (c) 2022 Brigitte Wustrau)

In der Presse

"Brigitte Wustraus erster Roman ist eine intensive, vielschichtige und lyrische Auseinandersetzung mit der Suche nach der eigenen Wahrheit und dem Mut, sich der Vergangenheit zu stellen."

Willi Schmidt

Grundblick-Verlag

 
 
TERMINE

Lesung 2023 aus "Stadtschreiber" im Schloss von Hausen in Rehlingen.

Termin folgt!